The Vampire Knight

Yuki 1

"
Name Yuki Cross
Rasse Mensch
Status lebendig
Position Vertrauensschülerin
Geschlecht weiblich
Geburtstag 15 Jahre
Famil. stand Verliebt

Haarfarbe braun
Hautfarbe hell
Augenfarbe braun
Größe 152 cm
Allgemein Yuki ist ein normales und unscheinbares Mädchen. Sie hat schulterlange Haare und große braune Augen. Ihre Haut ist etwas hell, aber auch durchschnittlich. Sie hat ein hübsches aber auch sportlichen Styl. 

Schwächen dickköpfig
Stärken freundlich, hilfsbereit, ehrlich und höflich
Fähigkeiten kämpft gut mit der Artemis
Allgemein Yuki ist eine freundliche und ehrliche Person, die zu jedem nett ist und keine Vorurteile hat. Egal ob Vampir oder Mensch, Yuki ist jeden gegenüber hilfsbereit. In der Gegenwart von Kaname ist sie aber etwas schüchtern und wird nervös.

Geschichte
Yuki kann sich zu Beginn von Vampire Knight nicht an ihre Vergangenheit erinnern. Das letzte, an was sie sich erinnern kann, war dass sie ganz alleine an einem verschneiten Wintertag vor 10 Jahren, von einem boshaften Vampir angegriffen wurde. Kaname Kuran rette ihr das Leben und brachte Yuki zu einem alten Bekannten. Der Bekannte Kaien Cross nahm sie freundlich bei sich auf und adoptiere Yuki. Einige Jahre später kam Zero Kiryu zu ihnen, seine Familie wurde angeblich von einem bösen Vampir angegriffen, und er wurde auch von Kaien Cross aufgenommen. Seit dem Leben die 3 wie eine Familie zusammen. Einige Jahre wieder später gründete Kaien Cross eine Night Class an der Schule, indem die Vampire zu Schule gingen konnten. Zu diesem Zeitpunkt ahnte Yuki gar nicht was auf sie zukommt. Yuki und Zero wurden zu Guardians der Schule, sie haben die Aufgabe dafür zu sorgen das die Vampire sich auch an die Regeln halten. Für die Day Class Schüler sind sie als Vertrauensschüler bekannt. Als Maria Kurenai an die Cross Akademi kam hatte Yuki sie gleich kennengelernt und ihr die Schule gezeigt. Maria Kurenai macht ihr ein Angebot entweder sie opfert Kaname Kuran oder sich selbst um das Leben von Zero zu retten. Sie entschied sich dafür sich selbst zu opfern, und erfuhr wer sich hinter den maskierten Mann und Maria Kurenai wirklich versteckte. Kurze Zeit danach erwachte Rido Kuran wieder und möchte zu Ende bringen was er vor 10 Jahre anfing. Um Yuki zu beschützen gestand Kaname ihr seine Liebe und machte Yuki zu seiner Freundin und Geliebten. Als er keine Wahl mehr hatte nahm er eines Abends Yuki nach draußen und tat das was er sich 10 Jahre so sehr gewünscht er Biss Yuki und ermöglichte so ihr das sie ihre Erinnerungen von früher wieder bekam. Das war das Ende von Yuki Cross und der Beginn von Yuki Kuran… (Fortsetzung bei Yuki Kuran)

Beziehung
Yori ist Yukis beste Freundin, die beiden wohnen im selben Zimmer und sind in derselben Klasse. Yori ist für Yuki immer dar, und Yuki weiß das sie auf Yori zählen kann.

Zero ist für Yuki wie ein Bruder und er ist ihr bester Freund. Zero liebt Yuki eigentlich hält sich aber zurück, weil er weiß das sie Gefühle für Kaname hat.

Kaname wird von Yuki wirklich sehr geschätzt und ist ihm auch sehr dankbar. Heimlich hat Yuki auch Gefühle für Kaname.

Kaien ist für Yuki wie ein Vater, er hat sie groß gezogen seit sie Klein war. Die beiden mögen sich sehr obwohl die Liebe von Kaien zu Yuki etwas extrem ist.

Familie
 Kaien Cross (Adoptivvater)
 Zero Kiyu (Adoptivbruder)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"